Wenn das Gericht sie schreckt

Lasset uns Beten! Wir bitten Dich, Christus, Herr, für die Sterbenden. Sie kämpfen den schweren Kampf. Sende ihnen Deinen heiligen Erzengel Michael, dass er sie führe durch die Finsternis und die Gewalten des Schreckens überwältige. Wenn das Gericht sie schreckt, so erinnere sie an Dein Erbarmen. Sende ihnen von allen Altären und Tabernakeln aus Deine unendliche Liebe, um sie zu retten, um ihnen die Tore zu öffnen in Deine herrliche Ewigkeit. Amen.

Quelle: Gebete in großer Bedrängnis – A. M. Weigl – Verlag St. Grignionhaus, Altötting