Warum ist Maria traurig? In Deutschland wird die katholische Sexualmoral missachtet

Die kirchliche Sexualmoral
spielt für neun von zehn katholischen Jugendlichen keine Rolle. Das
ergab eine am Dienstagabend in Düsseldorf veröffentlichte
Online-Umfrage des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). An
ihr beteiligten sich nach Angaben des Verbands knapp 10.000 Menschen.
Die Umfrage mache deutlich, dass die Jugendlichen und jungen
Erwachsenen die kirchliche Meinung zu Ehe und Familie zwar kennen,
mehrheitlich aber kritisch sähen, sagte BDKJ-Bundesvorsitzender Dirk
Tänzler. In allen deutschen Bistümern werden derzeit die Antworten auf
einen aus dem Vatikan stammenden Fragebogen zu Ehe, Familie und
Sexualmoral ausgewertet. Papst Franziskus will u.a. auf diese
weltweiten Umfragen gestützt zwei Bischofssynoden zum Thema Ehe und
Familie vorbereiten; sie finden im Herbst 2014 und 2015 im Vatikan
statt. 

Quelle: Radio Vatikan