Warum der Name Rosenkranz?

Der Name kommt natürlich von der Rose. Im mittelalterlichen Latein bedeute Rosarium soviel wie Rosengarten, und auch die Jungfrau Maria erhält in gewissen mittelalterlichen Gedichten den Beinamen Rosengarten.
Im Rosenkranz werden die Ave Marias als geistige Rosen verstanden, die der Gläubige der Muttergottes darbringt und damit einen symbolischen Kranz oder eine Kopfbedeckung ihrer Ehre flicht (auf  Italienisch nennt man daher den dritten Teil eines Rosenkranzes corona und auf Französisch chapelet).
Quelle: Der Rosenkranz Bedeutung und Wirksamkeit – Antonio Borelli Machado –