Tagesgedanke

„Um ihr Verlangen nach Verborgenheit, Armut und
Erniedrigung zu stillen, hat es Gott gefallen, Maria in ihrer Empfängnis, in
ihrer Geburt, in ihrem Leben, in ihren Geheimnissen, in ihrer Auferstehung und
Himmelfahrt fast vor jedem menschlichen Geschöpfe verborgen zu halten.“

(Aus der Abhandlung über die wahre Andacht zu Maria, von hl. Ludwig Grignion de Montfort)