TROSTWORTE

Wenn wieder jemand, der uns so nah angehört hat, von unserer Seite genommen wird, empfinden wir das Weh der Trennung, jenes Trauergefühl eines enger um uns gezogenen Kreises; es ist uns, als ob die andere Welt uns selbst fühlbar anstoße. … WEITERLESEN

Freude am Leben…

Freude am Leben kann nur ein Mensch haben, der auch an der Natur Freude hat. An der Natur Freude haben heißt, an der Schöpfung seine Freude haben. Wer an der Schöpfung Freude hat, der ist dem Schöpfer dankbar! (Luiz Trenker) … WEITERLESEN

Welcher Weg?

Welcher Weg ist mein Weg? Wie kann ich wissen, in welchem Fall das, was ich will, gut und richtig ist? Welche Wegweisung hilft mir? Nachfolge kennt viele Wege. BR Quelle: Das Wort Gottes für jeden Tag Lesungen und Impulse zum … WEITERLESEN

Gesegnet ist die Frucht deines Leibes 

Gesegnet ist die Frucht deines Leibes  (Lk 1, 42) Maria ist wie eine Pflanze, die Frucht bringt. In Jesus findet sie ihr Wesen, den Sinn ihres Lebens, den Wert ihrer Person. Da die Frucht rein, heilig und makellos ist, zeugt … WEITERLESEN

Fürs Leben

Mutig Kämpfen, Den Geist nicht dämpfen, Geduldig leiden, Die Sünde meiden, Sich Gott ergeben, Schafft fröhlich Leben. Quelle: Sonne Dich -P. Max Dudle SJ. – Hrsg.: Aktion „Deutschland braucht Mariens Hilfe“ – DVCK e. V., Frankfurt am Main