GOTTES  LIEBE

Doch wir dürfen vertrauen, dass wir angesichts der Liebe Gottes uns in die liebenden Arme Gottes fallen lassen. Dir Kirche sagt von den Heiligen, dass sie im Himmel sind. Sie hat von keinem Menschen definitiv ausgesagt, dass er in der … WEITERLESEN

Das Andenken an die Geschöpfe …

Das Andenken an die Geschöpfe zerstreut und schwächt unseren Geist sowohl beim Beten als auch bei der Arbeit. Aber das Andenken an Gott tut das nicht. Die Geschöpfe können unsere Kräfte bloß verbrauchen, aber nicht neue geben. Gott als Quelle … WEITERLESEN

Die Gegenwart Gottes

Dankbarkeit bedeutet in der Tiefe, das Leben als ein Geschenk zu sehen, das man dankbar annimmt. Und wahre Dankbarkeit schließt das gesamte Leben ein: Das Gute und das Schlimme, das Freudige und das Schmerzliche, das Heilige und das nicht so … WEITERLESEN

Gottes Plan

Für den Menschen hat Gott die Welt geschaffen, nicht für sich, denn er hat sie nicht nötig. Die Menschen braucht er ebenso wenig wie alles andere, was er geschaffen hat

SONNTAGSHEILIGUNG

Der Sonntag ist Gottes Eigentum, der Tag, der ihm gehört, der Tag des Herrn. Mit welchem recht rührt ihr an etwas, das euch nicht gehört? Ihr wisst das ein gestohlenes Gut niemals Segen bringt, auch nicht der Tag, den ihr … WEITERLESEN