Das Fest des heiligen Rosenkranzes

Liebe Schwestern und Brüder im Herrn! Unsere alljährliche Rosenkranzprozession ist in der Dominikanerkirche vor dem Bild der Schutzmantelmadonna zu ihrem Abschluss gekommen. Ich danke Ihnen allen sehr herzlich für dieses wunderbare öffentliche Bekenntnis und Zeugnis Ihres Glaubens. Mit dieser Prozession … WEITERLESEN

Der wunderbare Sieg von Lepanto

 In der zweiten hälfte des 16. Jahrhunderts bedrohte das muslimische türkische Reich in seinem Hass gegen den katholischen Glauben und seiner Gier nach neuen Eroberungen die europäische Christenheit aufs Gefährlichste. Der Angriff fand im heiligen Pius V., der zu dieser … WEITERLESEN

Die mit dem Rosenkranz verbundenen Ablässe

Das Rosenkranzgebet ist mit wertvollen Ablässen verbunden: Ein vollkommener Ablass wird gewonnen, wenn der Rosenkranz in einer Kirche oder öffentlichen Kapelle gebetet wird, oder auch in der Familie, in einer Ordensgemeinschaft oder in einem Kirchenverein; ein Teilablass wird bei allen … WEITERLESEN

Die ganze Welt stöhnt in Dunkelheit und Schmerz

Ja. Und die Gefahr ist sogar größer, als man gemeinhin denkt. Aber niemand beachtet eine Tatsache von grundlegender Bedeutung. Während die Welt auf die Verwirklichung des unheilvollen Plans vorbereitet wird, breitet sich nämlich ein ungeheures, unbeschreibbares Unbehagen in ihr aus. … WEITERLESEN

Im Sonnenlicht

  Der für den rosenkranzbetenden Menschen wesenhafte Sonnenblick ist Erstes, aber nicht Einziges und Letztes, wie aus dem Sonnenwunder von Fatima hervorgeht. Die Sonne beleuchtet die Erde. Und zwar so, dass die jeweilige Lichtfarbe der Sonnenstrahlen der ganzen Natur, den Wolken, … WEITERLESEN