Nationale Weihen an das Herz Jesu

Die Weihen ganzer Länder wurden ebenfalls zu großartigen Kundgebungen der Verehrung des Herzens Jesu. Unter ihnen verdienen es vor allem drei hervorgehoben zu werden. Die erste geht den Brasilianern besonders nah. Die zweite – Ecuador – verdient unsere Aufmerksamkeit wegen … WEITERLESEN

Das erste offizielle Gebet zur Unserer Lieben Frau von Fatima

Zur 10. Jahresfeier der Marienerscheinungen in Fatima genehmigte der Bischof von Leiria das erste ofizielle Gebet an die Muttergottes unter der Anrufung „vom Rosenkranz von Fatima“. O Unbefleckte Jungfrau, die Du einst durch Deinen heiligen Rosenkranz die unheilvolle Häresie der … WEITERLESEN

FATIMA – Rettung der Kirche

Begreifen wir, was FATIMA war, was es immer noch ist? In einer extrem atheistischen, kirchenfeindlichen Zeit erschien dort vor 100 Jahren die Gottesmutter. Seit 1910 regierte in Portugal eine Revolutionsregierung, die das Christentum abschaffen wollte. Kirchen und Klöster wurden in … WEITERLESEN

Hilfe in Seelischer Not – Fátima

Und wem gebührt das Verdienst? Der Rosenkranzkönigin, die vom Himmel herabgestiegen ist in dieses Marienland, auf die gesegneten Gefilde von Fátima; sie hat die Seelen an sich gezogen (man kann sagen, dass fast das ganze Volk dorthin gegangen sei, um … WEITERLESEN

Der Engel des Friedens

  Die erste Engelserscheinung vor den Hirtenkindern,Modelldarstellung im Museum in Fátima Am 9. März 1916 hatte der Dreibund Portugal den Krieg erklärt. Kurz darauf, gegen Ende Frühling 1916, als man in Portugal fieberhaft an den Kriegsrüstungen arbeitete, weideten die kleinen … WEITERLESEN