Himmel

 Gute Christen, die sich mühen, ihre Seele zu retten, sind immer glücklich und zufrieden. Sie genießen schon im voraus die Seligkeit des Himmels. Sie werden für ewig glücklich sein, während die schlechten Christen, die sich selbst verdammen, immer zu bedauern … WEITERLESEN

Reinheit

Meine Kinder, wir können den Einfluss, den eine reine Seele auf den Lieben Gott hat, nicht begreifen: sie erhält alles, was sie will. Eine reine Seele ist bei Gott wie ein Kind bei seiner Mutter. Es liebt und herzt sie, … WEITERLESEN

Solch ein Wort des Heiligen…

….sollte uns durch den Tag begleiten, wie die Tagesration den Soldaten im Kampf. Hinreichenden Stoff zu einer Fülle von Betrachtungen unserer christlichen Berufung bieten diese „Goldenen Worte“ des hl. Pfarrers. Geprägt von einer glühenden Gottesliebe, von der großen Verantwortung für … WEITERLESEN

Zur schmerzhaften Mutter

„O Mutter Jesu, durch deine unermesslichen Schmerzen beim Leiden und Sterben deines göttlichen Sohnes und um der bitteren Tränen willen, die du vergossen hast, bitte ich dich, opfere den heiligen, mit Wunden und Blut bedeckten Leib, unseres göttlichen Erlösers in … WEITERLESEN

Zum Fest der Sieben Schmerzen Mariä

Zum Fest der Sieben Schmerzen Mariä Wie die Kirche innige Verehrung zum Leiden des göttlichen Heilandes hat, so gedenkt sie immer wieder in frommer Andacht der Schmerzen der lieben Mutter Gottes. Gehen wir darum in allen Nöten und Anliegen immer … WEITERLESEN