Die schönste Blume

Satan hat aber noch einen anderen Grund, die menschliche Natur zu hassen, nämlich durch Neid und Eifersucht.

Mariens Mutterhände

Wer sich in Deine Mutterhände, Du gnadenvolle Frau, begibt, der weiß sich bis ans Lebensende so tief geborgen und geliebt, dass alles Leid, das ihn ergreift, zum Segen und zum Heile reift.

„Was er euch sagt, das tut!“

Diese Wort Mariens, ist das einzige uns im Evangelium überlieferte Wort, das sie zu den Menschen spricht. Die anderen Worte spricht sie mit dem Engel. Mit Gott und mit ihrem Sohn.

Maria geleitet ihre Diener in den Himmel

O welch herrliches Merkmal der Auserwählung haben die Diener Mariens! Die heilige Kirche legt die Anwendung des Verses im Ecclesiastikus auf die göttliche Mutter ihr zum Trost ihrer Verehrer die Worte in dem Mund: „Bei allen suchte ich meine Ruhe, … WEITERLESEN

Maria, Mutter, Mittlerin, Königin

Maria, Mutter der Menschen du unsere Mutter. Die Mutter gehört den Kindern. Darum sind wir so glücklich: Wir haben dich!