Darstellung Jesu im Tempel

Szene aus dem Freskenzyklus in der Arenakapelle in Padua (Scrovegni-Kapelle) Als die Tage ihrer Reinigung sich nach dem Gesetz des Mose erfüllten, brachten sie das Kind nach Jerusalem hinauf, um es dem Herrn darzustellen, wie geschrieben steht im Gesetz des … WEITERLESEN

Die erste Jüngerin

Die erste Person, die sich Christus auf dem Weg des Gehorsams, des bewährten Glaubens und des geteilten Schmerzes anschließt, ist seine Mutter Maria. Der Text des Evangeliums zeigt sie uns bei der Darbringung des Sohnes: ein bedingungsloses Opfer, das sie … WEITERLESEN

„Ich bin als das Licht in die Welt gekommen…

„Ich bin als das Licht in die Welt gekommen, damit jeder, der an mich glaubt, nicht in der Finsternis bleibe“ (Joh 12,46) Wir wollen dem Herrn alle entgegengehen, wir alle, die sein Geheimnis verehren; mit willigem Herzen lasst uns alle … WEITERLESEN

„Meine Augen haben Dein Heil gesehen“

Heute wird uns die stillschweigende Tat der göttlichen Vorsehung in Erinnerung gerufen. Seit langem vorgesehene Ereignisse fügen sich ruhig in den Zeitenlauf ein; gleichzeitig aber bleiben die Besuche des Herrn unvorhergesehen und geheimnisvoll. Betrachtet, was sich hier ereignet […]  In … WEITERLESEN

Zum Fest Maria Reinigung

„Dann kommt plötzlich zu seinem Tempel der Herr, den ihr sucht“ (Mal 3,1)    Heute bringt die jungfräuliche Mutter den Herrn des Tempels in den Tempel des Herrn. Auch Josef bringt dem Herrn diesen Sohn dar, der nicht sein Sohn … WEITERLESEN