Die Söhne des Zebedäus

Da kam die Mutter der Söhne des Zebedäus mit ihren Söhnen (Johannes und Jakobus) zu Jesus und fiel betend vor im nieder. Er fragte sie: „Was willst du?“ Sie antwortete ihm: „Lass meine beiden Söhne in deinem Reiche den einen … WEITERLESEN

Der hl. Johannes und die Nächstenliebe!

„Der Jünger, den Jesus liebhatte“, ist ein eifriger Ermahner zur Nächstenliebe geworden. In diesem Eifer schrieb er seine drei Briefe. Hochbetagt, wiederholte er immer wieder den einen Satz: „Kindlein, liebet einander!“ – Und als seine Zuhörer, allmählich etwas ermüdet, ihn … WEITERLESEN

Herz-Jesu-Verehrer vor der hl. Margareta Alacoque – III.

Der hl. Apostel und Evangelist Johannes Und wen sollen wir mit größerem Recht als dritten Herz-Jesu-Verehrer bezeichnen als den hl. Johannes den Evangelisten, den Vorkämpfer der Gottheit Jesu, den Jünger seiner Liebe, der leiblich und geistig an der Brust des … WEITERLESEN

Hl. Johannes und die Nächstenliebe!

„Der Jünger, den Jesus liebhatte“, ist ein eifriger Ermahner der Nächstenliebe geworden. In diesem Eifer schrieb er seine drei Briefe. Hochbetagt, wiederholte er immer wieder den einen Satz: „Kindlein, liebet einander!“ – Und als seine Zuhörer, allmählich etwas ermüdet, ihn … WEITERLESEN