Wo Himmel und Erde sich berühren

(eine Legende) Es waren zwei Mönche, die lasen miteinander in einem alten Buch, am Ende der Welt gebe es einen Ort, an dem Himmel und die Erde sich berühren. Sie beschlossen, ihn zu suchen und nicht umzukehren, ehe sie ihn … WEITERLESEN

Der geeignete Weg zur Heiligkeit

Der Ordensstand ist der beste der verschiedenen Stände, aber eignet sich nicht für alle.  Es kommt nicht darauf an, auf welchem Weg man zu Gott in die Ewigkeit geht – wichtig ist, dass man ankommt. Und das Fahrzeug muss stimmen: … WEITERLESEN

Bitte an Gott, für Arbeit und Beruf

Lieber Gott, wir bitten dich für die Arbeiter in der ganzen Welt: für die Viehzüchter und die Landwirte, für die Arbeiter im Bergwerk und in den Fabriken, für die Händler und die Transporteure, für die Mütter und die Frauen im … WEITERLESEN

Herz Jesu, die größte Offenbarung

Durch Christus eröffnet sich der Weg zur Freiheit. Die Christliche Berufung zündet ein Licht an, das die wahre Bedeutung des Lebens erkennen lässt und jene große Liebe weckt, die bei Christus die freiwillige Hingabe des Lebens zur Rettung aller Menschen … WEITERLESEN

„Gott ist nicht auf mich angewiesen . . .

… Wie er das Volk Israel, das er so reichlich mit seinen Gnaden überhäuft hatte, zurückstieß, als es sich deren unwürdig machte, und an seiner Statt die Heiden in das Reich seiner Gnade berief; wie er für den ungehorsamen Saul … WEITERLESEN