Meine erste Morgenstunde gehört dem Herrn (Morgengebet)

Meine
erste Morgenstunde gehört dem Herrn. Das Tagwerk, das er mir aufträgt,
das will ich in Angriff nehmen, und Er wird mir die Kraft geben, es zu
vollbringen. Ich nehme, was kommt, und bitte nur, dass mir die nötigen
Fähigkeiten dazu gegeben werden.

Edith Stein