Licht des Schöpfers

 

Jeder erträgt den Nächsten in dem Maße, in dem er ihn liebt. Wenn ihr liebt, ertragt ihr euch; wenn ihr zu lieben aufhört, hört ihr auf, euch zu verstehen.
Überwinde die Abneigung, und du erträgst das Tun des Nächsten viel leichter. –
Wenn eine Seele den Schöpfer sieht, erscheint ihr die ganze Schöpfung klein. Auch wenn es nur ganz wenig ist, was sie vom Licht des Schöpfers erblickt hat, so wird ihr davon doch alles Geschaffene zu eng. –

Videnti Creatorem angusta est omnis creatura.

Papst Gregor der Große

Quelle: Einkehr für die Seele – St. Benno-Verlag, Leipzig