Gottes Plan

Für den Menschen hat Gott die Welt geschaffen, nicht für sich,
denn er hat sie nicht nötig.
Die Menschen braucht er ebenso wenig wie alles andere, was er geschaffen hat

Aus Liebe hat Gott dich geschaffen.
Gott ist die Liebe.
So spricht der Herr, der dich erschaffen:
Mein bis du! Sei ohne Furcht, ich rufe dich mit deinem Namen.
Gott lässt dich teilnehmen an seinem Werk. Du darfst ihm helfen, die Menschen glücklich zu machen im irdischen und ewigen Leben.

Quelle: Jugend vor Gott – Gedanken und Gebete – Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer