Geistliche Nahrung nicht vergessen

Leider liest man in vielen christlichen
Häusern täglich nur Zeitungen, aber
nie ein religiöses Erbauungsbuch.

„Alle Heiligen sind heilig geworden
durch die Betrachtung.
(Hl. Alfons Maria v. Liguori)

„Das große Werk unserer Heiligung entsteht,
wächst und erhält sich am Leben durch die
tägliche Sammlung des Geistes und durch
Stoßgebete.“
(Hl. Franz von Sales)

Quelle: Sonne Dich – P. Max Dudle S.J.
Hrsg.: Aktion „Deutschland braucht Mariens Hilfe“
DVCK e. V., Frankfurt am Main