Gebet der Mütter von Lu

„O Gott, gib, dass einer meiner Söhne Priester wird. Ich selbst will als gute Christin leben und will meine Kinder zu allem Guten anleiten, damit ich die Gnade erhalte, dir, o Gott, einen heiligen Priester schenken zu dürfen.“

„Eine Berufung zum Priesterstande kommt aus dem Herzen Gottes,
aber sie geht durch das Herz der Mutter“
.
Hl. Pius X.

Anm.: Lu in Italien ist die Ortschaft, die die meisten Priesterberufungen der Welt hervorgebracht hat.

Quelle: P. Robert Quardt, Priestermütter. Lins-Verlag, A-6804 Feldkirch. Imprimatur: Friburgi Helv. 12.1.1959

Hier lesen Sie einen ausführlichen Berich über die Berufungen von Lu

https://kathspace.com/dokumente/berufung/lu-Monferrato-Hingabe-Vertrauen-Gebet-Gnade-Berufungen.pdf