Herz Jesu

Güte und Zuneigung

HERR, du hast nicht mit unwiderstehlicher Gewalt in uns eindringen wollen; du wolltest uns in Freiheit, durch deine bezaubernde Güte an dich ziehen. Bei jeder Gelegenheit spürten alle Menschen deine Warme Zuneigung, die eine Frucht demütiger Liebe ist, die der … WEITERLESEN

Rückhaltlose Hingabe

Herr, du hast dich in grenzenloser Liebe für uns hingegeben. Darum wollen wir uns dir weihen, uns dir öffnen und uns rückhaltlos deinem Herzen überlassen. Diese Weihe soll unwiderruflich sein. Du sollst uns ganz in Besitz nehmen für alles, was … WEITERLESEN

„Lernet von mir“

Stets hat besonders eine Stelle des Evangeliums die Aufmerksamkeit der Gelehrten und Verehrer des Herzens Jesu auf sich gezogen. Da wird gesagt, dass Jesus einmal in Zusammenhang einer Predigt über die Wichtigkeit eines unschuldigen Gemüts und der Anspruchslosigkeit im Streben … WEITERLESEN

Monatliche Geisteserneuerung!

Sammle dich jeden Monat an einem bestimmten Tag ein Weilchen; lass arbeiten und Sorge ruhen; denke nach, wie es denn um deine Seele steht! Solch eine Sammlung ist allen strebsamen Seele nützlich, besonders aber denen, die schon einmal Exerzitien gemacht … WEITERLESEN

GEÖFFNETES  HERZ  JESU

Herr, sei du das Ziel meiner Wanderschaft auf Erden. Lass mich dir anhangen mit der ganzen Kraft meines Verlangens.