Heiliger des Tages

Paulus und – du!

  Während noch die vom Blute des Erzmartyrers Stephanus geröteten Steine vor den Toren Jerusalems lagen, verhandelte Saulus mit dem Hohen Rat. Dann bestieg er mit seinen Begleitern die Pferde und sprengte mit fliegender Eile nach Damaskus. Nur ein

Das Wort „Jesu“ ist ein Name

„Sein Name wurde Jesus genannt.“ Der Name „Jesus“ ist ein Programm: „Er wird sein Volk erlösen von seinen Sünden.“ „Sein Volk!“ Sie gehören ihm alle, die die Erde bewohnen. Er ist ihr Gott, ihr König, ihr Erlöser, und sie sind … WEITERLESEN

Worte des hl. Martin auf dem Sterbelager

„Lieber Gott, der Kampf im Fleische ist zwar ein rauher Kriegsdienst und genug ist’s an dem, was ich bisher schon gestritten habe. Wenn du mich aber heißt, weiterhin vor dem Lager der Deinen Wache zu stehen, so weigere ich mich … WEITERLESEN

Gebet an den Hl. Judas Thaddäus

„Hl. Judas Thaddäus,  Anverwandter unseres Herrn und Heilandes Jesus Christus, Apostel und Märtyrer, herrlich durch Tugenden und Wunder, getreuer Fürsprecher all jener, die Dich ehren, und besonderer Patron in verzweifelten Fällen: zu dir nehme ich vertrauensvoll meine Zuflucht, da Du … WEITERLESEN