Daily Quote

Den Nächsten Lieben …

… wie sich selbst, meint, dem Nächsten alles das tun, was wir selber gerne hätten, das andere es uns in einer bestimmten Situation tun. Frag also: Was würde ich in dieser und jene Situation von anderen erwarten, was würde mir … WEITERLESEN

Allein vor GOTT

Was ich zu verantworten habe, das habe ich vor Gott zu verantworten. Worin es besteht, d. h. was meine Pflicht ist, das sagt mir mein Gewissen. Ihm zu folgen ist Sache meiner Freiheit. Es gibt in jedem Menschen einen Bezirk, … WEITERLESEN

Die erste Anbetung Gottes

Als der erste Mensch die Augen aufschlug Und seinen Schöpfer erkannte, begann die erste Anbetung Gottes durch den Einzelmenschen. Als die Chöre der Engel dem Herrn in diese Morgenstunde der Schöpfung hinein ihr Loblied sangen, begann das ERSTE gemeinsame Chorgebet. … WEITERLESEN

Heilige und unbefleckte Jungfrau,

  ich weiß nicht, mit welchem Lob ich dich preisen soll. Denn ihn, den die Himmel nicht fassen können, hast du im Schoß getragen Athanasius Quelle: Seine Mutter – unsere Schwester Maria kennenlernen mit Gebeten aus zwei Jahrtausenden Hrsg.: von … WEITERLESEN

Die Ergebung in den göttlichen Willen . . .

 Die Ergebung in den göttlichen Willen ist für den Kranken alles in allem. Er soll zu Gott sagen: „Herr wenn du mich willst, hier bin ich! Obwohl ich (ohne dich) nie etwas Gutes getan habe – tu mit mir, was du willst!“ … WEITERLESEN