Daily Quote

Wir sind zur Hoffnung berufen

Schon im Buch Sirach (2, 6) ist uns gesagt: „Vertraue auf Gott und er wird sich deiner annehmen; und mach recht deinen Weg, und hoffe auf ihn.“ Oft müssen wir gegen

In der Krankheit müssen wir Gott bitten

In der Krankheit müssen wir Gott bitten, uns Geduld zu geben, weil es oft der Fall ist, dass ein Mensch, wenn er gesund wird, nicht nur das Gute nicht tut, das er sich in der Krankheit vorgenommen hat, sondern dazu … WEITERLESEN

Hl. Johannes Franziskus Regis,

Er war ein großer Volksmissionar, der Gewaltiges für die Rettung der Seelen und fürs Reich Gottes arbeitete. Er sagte aber immer, und ein ganz besonderer Verehrer des Allerheiligsten Altarsakramentes. Auf das wärmste empfahl er den Empfang der öfteren heiligen Kommunion.

Unser lieber Herr will unser Erlöser sein

Unser lieber Herr will nicht bloß unser Erlöser scheinen, sondern sein. Darum hat er uns nicht nur seine Lehre gebracht und sein Beispiel gegeben, sondern auch sein Leiden, sein Kreuz und sein vergossenes Blut. Jenes „Vater, verzeihe ihnen, sie wissen … WEITERLESEN

1. Juli – Fest des Kostbaren Blutes

Am 1. Juli feiert die Kirche das Fest des Kostbaren Blutes unseres lieben Herrn und Heilandes. Es führt uns an den Ölberg, über den Kreuzweg auf den Kalvarienberg und erschließt uns den unermeßlichen Wert des heiligen Erlöserblutes Der ganze Monat … WEITERLESEN