Daily Quote

Wie betest du?

Du solltest zu Gott gehen wie ein kleines Kind. Ein Kind hat keine Schwierigkeiten, seine Gefühle in einfachen Worten auszudrücken, die so viel sagen. – Mutter Teresa, Ordensgründerin Quelle: Das Wort Gottes für jeden Tag 2016 – Lesungen des Tages … WEITERLESEN

Wollen und Handel Gott opfern . . .

„Man bringt Gott das würdigste Opfer dar, wenn man ihm sein freies Wollen und Handeln opfert … Niemals ist man freier, als wenn man von Gott ganz und gar abhängt.“ (Christine von Schweden)

Ruhen in Gott

Den Mut nicht verlieren, auch wenn äußerlich alles schief geht. Wenn die Nacht kommt und der Rückblick zeigt, dass alles Stückwerk war und vieles ungetan geblieben ist; wenn so manches tiefe Beschämung und Reue weckt: Dann alles nehmen, wie es … WEITERLESEN

Himmlische Mutter, hilf mir beten!

Nicht selten sind wir an Leib und Seele so erschöpft, dass wir gar nicht zu beten vermögen. Laden wir in solcher Bedrängnis immer wieder die liebe Gottesmutter ein:

Hirte in der Nachfolge des einzigen Hirten

Hl. Johannes Klimakos (um 575-um 650) Mönch auf dem Sinai Klimax oder „Die Himmelsleiter“. Anhang. An den Hirten, 24.7.24 (Übers.: Mönch Georgios Makedos, Athen 2000, S. 355f.,360)   Ein Hirte im eigentlich Sinne ist, wer fähig ist, die verlorenen vernunftbegabten … WEITERLESEN