Daily Quote

Menschen unserer Zeit sprechen mit Maria II

Maria, Mutter Jesu, schenke uns ein Herz, das so schön, so rein, so unbefleckt, so liebevoll und so demütig ist wie deines, damit wir Jesus aufnehmen und lieben können, wie du ihn geliebt hast, damit wir, wie du es getan … WEITERLESEN

Die Seligpreisungen

Er sagte: Selig, die arm sind vor Gott; denn ihnen gehört das Himmelreich. Selig die Trauernden; denn sie werden getröstet werden. Selig, die keine Gewalt anwenden; denn sie werden das Land erben.

…wir sind unschuldig

Herr, wir möchten so gern sagen: wir sind unschuldig, und können nichts dafür.

Ich weiß, dass Du mein Vater bist

„Ich weiß, dass Du mein Vater bist, in dessen Arm ich wohl geborgen. Ich will nicht fragen, wie Du führst, ich will Dir folgen ohne Sorgen. Und gäbest Du in meine Macht mein Leben, dass ich selbst es wende;

Herr der Elemente

Auch heute gebietet der Herr den Wassern und erweist sich als Herr der Elemente. Er bleibt in seinem Boot, im Schifflein der Kirche. So offenbart sich auch im Dienst des Petrus einerseits die Schwachheit dessen, was zum Menschen gehört, aber … WEITERLESEN