Blog Fokus Fatima

Bedenkt, dass das Wort den Himmel verlassen . . .

Bedenkt, dass das Wort den Himmel verlassen und sich erniedrigt hat, für uns Mensch zu werden. „Er war in der Welt und die Welt ist durch ihn geworden, aber die Welt erkannte ihn nicht. Er kam in sein Eigentum, aber … WEITERLESEN

Wege zum ewigen Leben

 Wollt ihr, dass ich euch die Wege der Umkehr aufzeige? Sie sind zahlreich, mannigfaltig und unterschiedlich; aber sie alle führen in den Himmel. Der erste Weg ist die Missbilligung unserer Fehler. „Sprich selber deine Vergehen aus, damit du Recht bekommst“ … WEITERLESEN

Über die heilige Kommunion

 O du Seele, die du ein Herz hast, die du die Zuneigung der Geschöpfe (Menschen) suchst, weil du geliebt werden musst, komm zu Jesus Eucharistie und stelle dein Herz zufrieden; liebe diesen Jesus,  [der] für dich [zum] Opfer geworden [ist] … WEITERLESEN

Du bist die Pforte der Gnaden

Du bist die Pforte der Gnaden, die Pforte der Barmherzigkeit, eine Pforte, die nie verschlossen ist. Doch bedenke, wunderbare Königin, dass du deine ganze Würde uns verdankst, uns sündigen Menschen. Denn we hat dich zur Muttergottes gemacht, zum Schrein für … WEITERLESEN

Maria, unbefleckte Jungfrau

Maria, unbefleckte Jungfrau Gott hat dich vor jedem Makel bewahrt. Du widerstandest entschieden jeder Neigung zur Sünde. Teile deinen Abscheu vor dem Bösen mit uns. Lass uns die Sünde meiden, weil sie Gottes unendliche Liebe und Güte beleidigt. Lass sie uns … WEITERLESEN