Blog Fokus Fatima

Herz-Mariä-Sühnesamstag – Rosenkranz in Mainz

Der nächste Samstag — 3. August — ist der erste Samstag im Monat und somit Herz-Mariä-Sühnesamstag, wie von der Muttergottes in Fatima die ersten Samstage eines jeden Monats bezeichnet wurden. Sie wünschte an diesen Samstagen das Gebet des Rosenkranzes, fünfzehnminutigen Betrachtung … WEITERLESEN

Christos Pantocrator

Christus thront in einer rautenförmigen Mandoria. Umgeben ist er von zwei sich schneidenden Kreise, welche den Himmel und die Erde symbolisieren. So zeigt sich Christus direkt als „Bewohner“ des Himmels und der Erde und indirekt als wahrer Gott und wahrer … WEITERLESEN

Die mit dem Rosenkranz verbundenen Ablässe

Das Rosenkranzgebet ist mit wertvollen Ablässen verbunden: Ein vollkommener Ablass wird gewonnen, wenn der Rosenkranz in einer Kirche oder öffentlichen Kapelle gebetet wird, oder auch in der Familie, in einer Ordensgemeinschaft oder in einem Kirchenverein; ein Teilablass wird bei allen … WEITERLESEN

Die Gefahren der Jugenderziehung

Es stimmt allerdings, dass die Jugend von heute und morgen vor ungeheuren Gefahren steht, denen sie oftmals nicht gewachsen ist. Vor allem: die jungen Menschen wachsen in ein Vakuum hinein! Wenn zum Beispiel der Fünfzehnjährige von der letzten

Die ganze Welt stöhnt in Dunkelheit und Schmerz

Ja. Und die Gefahr ist sogar größer, als man gemeinhin denkt. Aber niemand beachtet eine Tatsache von grundlegender Bedeutung. Während die Welt auf die Verwirklichung des unheilvollen Plans vorbereitet wird, breitet sich nämlich ein ungeheures, unbeschreibbares Unbehagen in ihr aus. … WEITERLESEN