Blog Fokus Fatima

Ein ganzes Gewirr von Menschenstimmen herrscht auf der Erde

Ein ganzes Gewirr von Menschenstimmen herrscht auf der Erde. Die einen hört man schimpfen, fluchen, lästern. Die anderen hört man jammern, klagen, unzufrieden sein. Wenige schweigen oder reden leise miteinander. Das sind jene, die zufrieden sind mit Gottes Weltregierung und … WEITERLESEN

Maria mit Jesuskind

Ausschnitt aus einem Fresko von Fra Angelico (um 1387 -1455, sel. 1982) in San Marco in Florenz. Maria in blauem (blau steht für Treue) Mantel mit Christus in rotem (rot bedeutet Liebe) Umhang sitzt vor einer Thronnische. Hier ist sie … WEITERLESEN

Die Uhr

Johann Gabriel Seidl Carl Loewe op. 123 Nr. 3, ED 1830  Ich trage, wo ich gehe, stets eine Uhr bei mir; Wieviel es geschlagen habe, genau seh ich’s an ihr. Es ist ein großer Meister, der künstlich ihr Werk gefügt, … WEITERLESEN

Tagesheilige – 28. Dezember: Hll. Unschuldigen Kinder

An diesem Tag steht das Gedenken an die in Bethlehem nach dem Bericht des Matthäusevangeliums (2, 16) auf Geheiß von König Herodes ermordeten Kinder im Mittelpunkt. Die Tradition nimmt an, dass es sich um Tausende Kinder gehandelt habe, bis hin … WEITERLESEN

Hochheiliges Weihnachtsfest

Der hl. Augustinus ruft aus: „Siehe, der die Welt trägt, liegt in der Krippe! Der die Engel speist, wird von der Mutter genährt. Die Stärke wurde schwach, damit die Schwäche erstarke.“ Der heilige Paulus sagt:„Christus ist arm geworden, da er … WEITERLESEN