Blog Fokus Fatima

Gott, du mein Gott, dich suche ich

Christus, göttlicher Herr dich liebt, wer nur Kraft hat zu lieben: unbewußt, wer dich nicht kennt; sehnsuchtsvoll, wer um dich weiß.

„Ich bin als das Licht in die Welt gekommen…

„Ich bin als das Licht in die Welt gekommen, damit jeder, der an mich glaubt, nicht in der Finsternis bleibe“ (Joh 12,46) Wir wollen dem Herrn alle entgegengehen, wir alle, die sein Geheimnis verehren; mit willigem Herzen lasst uns alle … WEITERLESEN

Stella Maris

 Was herrscht, ist tot. Was frevler Geist errichtet, Das lebt vom Geist nicht mehr. Der Stein erkrankt An feuchtem Moder, und der Turmbau wankt, Geheimnisvoll vom Wetterstrahl umlichtet.

Herz-Mariä-Sühnesamstag – Rosenkranz in Mainz

Der nächste Samstag — 2. Februar — ist der erste Samstag im Monat und somit Herz-Mariä-Sühnesamstag, wie von der Muttergottes in Fatima die ersten Samstage eines jeden Monats bezeichnet wurden. Sie wünschte an diesen Samstagen das Gebet des Rosenkranzes, fünfzehnminutigen Betrachtung der Rosenkranzgeheimnisse, … WEITERLESEN

Blumen Streuen

„Du, meine Liebe, sieh mich hier zu Deinen Füßen, Allabendlich ich komme, Blumen Dir zu streuen, Entblätternd eine Rose, Dich zu Grüßen Und Dich, Betrübten, zu erfreuen. Dir Blumen streuen heißt, als Erstlingsgabe bringen Den kleinsten Seufzer und des Herzens … WEITERLESEN