Blog Fokus Fatima

Die Hochzeit im Dorf

Die Hochzeit im Dorf, 1883 Sir Samuel Luke Fildes (1844 -1927) Privatsammlung / Christopher Wood Gallery, London, UK / The Bridgeman Art Library Das ganze Dorf kommt herbei, um den Festzug der Neuvermählten, die gerade von der Kirche kommen, mitzuerleben. Die Braut … WEITERLESEN

Innige Mutterliebe

Herr, lehre uns, deine Mutter zu lieben, wie du sie geliebt hast. In diese Liebe hast du die ganze Liebe deines Kinderherzens gelegt. Und als du zum Mann herangewachsen warst, liebtest du sie immer noch kindlich, wenn auch reifer und … WEITERLESEN

Die fünf Argumente des heiligen Thomas von Aquin,

 mit denen er die Existenz Gottes beweist 1. Der „erste, unbewegte Beweger“ Unsere Sinne verbürgen uns zuverlässig die Tatsache, dass es Bewegung gibt. Alles aber was in Bewegung ist, wird von einer anderen Kraft bewegt. Nun kann es unmöglich so … WEITERLESEN

Marienweihe im Leben der Kirche

Weitgehend unbeachtet von der offiziellen Theologie, von der amtlichen Seelsorge manchmal nur geduldet oder auch zuweilen kalt abgelehnt, von vielen Klugen und Weisen als peripher und harmlos abgestempelt, breitet sich trotzdem aus und greift um sich in der ganzen Kirche … WEITERLESEN

Herz-Mariä-Sühnesamstag – Rosenkranz in Mainz

Der nächste Samstag — 5. JUNI — ist der erste Samstag im Monat und somit Herz-Mariä-Sühnesamstag, wie von der Muttergottes in Fatima die ersten Samstage eines jeden Monats bezeichnet wurden. Sie wünschte an diesen Samstagen das Gebet des Rosenkranzes, fünfzehnminutigen … WEITERLESEN