Fatima: Hilfe in seelischer Not

„Hier lernt man beten“ 

 

Die Lichterprozession zog vorbei. Eine Gruppe von Herren, die offenbar nur gekommen waren, um zu sehen und gesehen zu werden, stand da, den Hut auf dem Kopf, mit etwas spöttischer Miene.

Plötzlich jedoch zwang einen von ihnen eine unwiderstehliche Ergriffenheit in die Knie; er entblößte das Haupt und betete.

„Was, du kannst auch beten?“ fragte einer seiner Gefährten ironisch.

„Mein Lieber, hier lernt man es!“ lautete die Antwort; und er setzte sein Gebet fort.

Eine Seele hatte zu Gott zurückgefunden.

 

Quelle: Maria spricht zur Welt – Geheimnis und Weltgeschichtliche Sendung Fatimas – L. Gonzaga da Fonseca – Tyrolia-Verlag – Innsbruck – Wien – München

Kommentar schreiben

Kommentare: 0