Blogposts und Nachrichten

„Alles zu meiner Ehre“

Eine Person wurde dadurch beschwert, dass sie in den verschiedenen Sorgen ihres Dienstes ein Hindernis des Gebetes zu haben glaubte.

Herz-Jesu-Verehrer vor der hl. Margareta Alacoque – VI.

Vier leuchtende Herz-Jesu-Sterne im Kloster Helfta 2. Die gottselige Mechtild von Magdeburg († 1293) Über ihre Herkunft und Geburt ist nichts bekannt. Nur wissen wir, dass sie schon in früher Jugend ihre Heimat verlassen und in Magdeburg ein erbauliches Leben … WEITERLESEN

Die Reaktion des hl. Karl Borromäus auf die Verbreitung der Pest

Die angemessene Reaktion auf eine Seuche finden wir bei den Heiligen. Erinnert sei an den hl. Karl Borromäus [1]. Die größte seelsorgliche Herausforderung im Leben des hl. Karl war, so scheint es, der Ausbruch der Pest im Jahre 1576. Als … WEITERLESEN

Video der Woche

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kind von Maria

Ihre Kerze in Fatima

Tägliches Zitat

GOTTES  LIEBE

Doch wir dürfen vertrauen, dass wir angesichts der Liebe Gottes uns in die liebenden Arme Gottes fallen lassen. Dir Kirche sagt von den Heiligen, dass sie im Himmel sind. Sie hat von keinem Menschen definitiv ausgesagt, dass er in der Hölle ist. Aber sie hat die Lehre von der Allversöhnung, die Origenes aufgestellt hat, verurteilt. (mehr …)

Weiterlesen

Wöchentliche Geschichte

Die Reaktion des hl. Karl Borromäus auf die Verbreitung der Pest

Die angemessene Reaktion auf eine Seuche finden wir bei den Heiligen. Erinnert sei an den hl. Karl Borromäus [1].

Die größte seelsorgliche Herausforderung im Leben des hl. Karl war, so scheint es, der Ausbruch der Pest im Jahre 1576. Als der spanische Statthalter die Stadt verließ und die Adligen auf ihre Landgüter flohen, unternahm der Erzbischof von Mailand alles in seiner Macht Stehende, um der Seuche zu begegnen. Er war kein Arzt, aber unterrichtete sich über die damals neuesten Kenntnisse in der Medizin, um die notwendigen hygienischen Maßnahmen umsetzen zu können. Er hat sich freilich nicht (mehr …)

Weiterlesen

Wie betet man den Rosenkranz

Rosenkranz

Wie bete ich den Rosenkranz Teil 1

Herunterladen

Rosenkranz

Wie bete ich den Rosenkranz Teil 2

Herunterladen

Die wundertätige Medaille

„Alle, die sie tragen, werden große Gnaden erlangen, besonders wenn sie sie am Hals tragen.

Die Gnaden werden überreich sein für jene, die sie mit Vertrauen tragen.“-  das sind die Worte Mariens selbst, als sie diese Medaille 1830 der hl. Schwester Katharina Labouré in Paris in der Rue du Bac offenbarte und sie bat, sie zu verbreiten.

 

 

Folge uns auf Facebook

Kostenloses Ebook

Vorangige Option für die Familie

„Der große letzte Kampf wird der Teufel um die Familie führen.“ – Schwester Lucia

Heute herrscht große Verwirrung um die Lehre der Kirche über die Ehe und die Familie.

Hier erhalten Sie die Broschüre/Vademecum Vorrangige Option für die Familie, geschrieben von den Bischöfen Pagotto, Vasa und Schneider mit einem Vorwort von Kardinal Medina.