Blogposts und Nachrichten

Güte und Zuneigung

HERR, du hast nicht mit unwiderstehlicher Gewalt in uns eindringen wollen; du wolltest uns in Freiheit, durch deine bezaubernde Güte an dich ziehen. Bei jeder Gelegenheit spürten alle Menschen deine Warme Zuneigung, die eine Frucht demütiger Liebe ist, die der … WEITERLESEN

Maria begegnet ihre Base Elisabeth

Das Bild ist Teil eines sechsteiligen Marienzyklus im Stift Kremsmünster und soll in Oberösterreich oder Salzburg gemalt worden sein. Es zeigt noch kein realistischen (blauen) Himmel, sondern einen symbolischen Goldgrund-Himmel. So wird das Bild „um 1460“ datiert.

GOTTES  LIEBE

Doch wir dürfen vertrauen, dass wir angesichts der Liebe Gottes uns in die liebenden Arme Gottes fallen lassen. Dir Kirche sagt von den Heiligen, dass sie im Himmel sind. Sie hat von keinem Menschen definitiv ausgesagt, dass er in der … WEITERLESEN

Video der Woche

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kind von Maria

Ihre Kerze in Fatima

Tägliches Zitat

GOTTES  LIEBE

Doch wir dürfen vertrauen, dass wir angesichts der Liebe Gottes uns in die liebenden Arme Gottes fallen lassen. Dir Kirche sagt von den Heiligen, dass sie im Himmel sind. Sie hat von keinem Menschen definitiv ausgesagt, dass er in der Hölle ist. Aber sie hat die Lehre von der Allversöhnung, die Origenes aufgestellt hat, verurteilt. (mehr …)

Weiterlesen

Wöchentliche Geschichte

Neros Fackeln — 23. Juni

Wir nähern uns dem katholischen Hochfest Peter und Paul. Gleichsam als Einleitung zu dieser Feier begeht die Kirche am morgigen Tag außer dem Fest der Heiligen Johannes das Gedächtnis einer großen Menge von christlichen Helden, die man als Vorläufer der beiden Apostel im Martertod bezeichnen kann. Es handelt sich um die Märtyrer der ersten Christenverfolgung unter den Kaiser Nero.

Nero war ein Urenkel des Kaisers Augustus und wurde mit siebzehn Jahren römischer Kaiser. Trotz der Jugend war er anfänglich ein guter Herrscher, weil er sich von erfahrenen Männern beraten ließ. (mehr …)

Weiterlesen

Wie betet man den Rosenkranz

Rosenkranz

Wie bete ich den Rosenkranz Teil 1

Herunterladen

Rosenkranz

Wie bete ich den Rosenkranz Teil 2

Herunterladen

Die wundertätige Medaille

„Alle, die sie tragen, werden große Gnaden erlangen, besonders wenn sie sie am Hals tragen.

Die Gnaden werden überreich sein für jene, die sie mit Vertrauen tragen.“-  das sind die Worte Mariens selbst, als sie diese Medaille 1830 der hl. Schwester Katharina Labouré in Paris in der Rue du Bac offenbarte und sie bat, sie zu verbreiten.

 

 

Folge uns auf Facebook

Kostenloses Ebook

Vorangige Option für die Familie

„Der große letzte Kampf wird der Teufel um die Familie führen.“ – Schwester Lucia

Heute herrscht große Verwirrung um die Lehre der Kirche über die Ehe und die Familie.

Hier erhalten Sie die Broschüre/Vademecum Vorrangige Option für die Familie, geschrieben von den Bischöfen Pagotto, Vasa und Schneider mit einem Vorwort von Kardinal Medina.