Blogposts und Nachrichten

Vergelt’s Gott!

Schönstes Wort des menschlichen Dankens, man hört dich so wenig, ach, so wenig mehr! Kann man dich entbehren? O  ja, sagen so viele. Denn ist „Danke schön“ nicht feiner in den Ohren der Menschen, ist es nicht gebildeter als das … WEITERLESEN

Der Starkmut

Der Starkmut besteht darin, dass der Mensch willig. Opfer bringt, um die ewigen Güter zu erreichen.  – Starkmut, d.h. Der starke Mut. Der Starkmütige lässt sich durch keinen Spott, keine Drohungen, keine Verfolgungen ud dergleichen einschüchtern; ja er

Der Materialismus ist die Irrlehre, die alle anderen einschießt

Jesus: In meinem Gesetz steht geschrieben: „Du sollst nicht Unkeuschheit treiben.“ Auf diesem Gebiet ist das Chaos vollständig, sind alle Grenzen verschwunden. Das Böse verbreitet sich wie ein Fluss nach einem Dammbruch und überflutet die ganze menschliche Gesellschaft. Rein sind … WEITERLESEN

Video der Woche

Kind von Maria

Ihre Kerze in Fatima

Tägliches Zitat

Von Ewigkeit zur Ewigkeit

„Ich komme von der Ewigkeit. Ich gehe zur Ewigkeit. Mein Leben auf dieser Erde ist nur eine Brücke. Ich darf mich also nicht all zu sehr aufhalten. Die Schönheit der Erde soll ich sehen; denn Gott hat sie zu meiner Freude erschaffen. (more…)

Weiterlesen

Wöchentliche Geschichte

Fatima „in omnem terram exivit et in finis orbis terrae“

Die Madonna von Fatima „ging in alle Länder bis zu den Enden der Welt“

Msgr. José Correia da Silva, Bischof von Leiria (1920-1957)

Schreiben Sr. Exzellenz des hochwürdigen
Bischofs von Leiria, Msgr. Correia da Silva
(in dessen Diözese Fatima liegt), an den Verfasser.

Hochwürdiger Herr Professor da Fonseca!

Ich beglückwünsche Ew. Hochwürden von ganzem Herzen zu dem großen Erfolg Ihres schönen Buches „Le meraviglie di Fátima“.

Doch da soli Deo honor et gloria, wollen wir vor allem Gott durch die heiligste Jungfrau unseren Dank darbringen. Er sei gepriesen! (more…)

Weiterlesen

Wie sagt man den Rosenkranz

Rosenkranz

Wie bete ich den Rosenkranz Teil 1

Herunterladen

Rosenkranz

Wie bete ich den Rosenkranz Teil 2

Herunterladen

Die wundertätige Medaille

„Alle, die sie tragen, werden große Gnaden erlangen, besonders wenn sie sie am Hals tragen.

Die Gnaden werden überreich sein für jene, die sie mit Vertrauen tragen.“-  das sind die Worte Mariens selbst, als sie diese Medaille 1830 der hl. Schwester Katharina Labouré in Paris in der Rue du Bac offenbarte und sie bat, sie zu verbreiten.

 

 

Folge uns auf Facebook

Kostenloses Ebook

Vorangige Option für die Familie

“Der große letzte Kampf wird der Teufel um die Familie führen.” – Schwester Lucia

Heute herrscht große Verwirrung um die Lehre der Kirche über die Ehe und die Familie.

Hier erhalten Sie die Broschüre/Vademecum Vorrangige Option für die Familie, geschrieben von den Bischöfen Pagotto, Vasa und Schneider mit einem Vorwort von Kardinal Medina.